Forschung > Morbus Huntington > IPSEN-Studie

Ipsen (NCT02231580)

In dieser Phase IIa Studie soll die Verträglichkeit des Präparats BN82451B bei Männern im Alter von 30 bis 65 Jahren mit Morbus Huntington untersucht werden, welches antioxidativ wirken soll. Die Studie dauert über 4 Wochen, sie wird in Mönchengladbach stationär durchgeführt, das Huntington-Zentrum NRW ist eines von mehreren zuweisenden Zentren. Die Rekrutierungsphase wurde im Mai 2016 beendet, ein Neu-Einschluss ist daher leider nicht mehr möglich.



https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT02231580?term=ipsen+huntington&rank=1